Thu. Dec 1st, 2022

Nina Heik Heute /\ Es schmeckt nicht war eine deutsche Kochsendung, die VOX im Fernsehen ausstrahlte. Verantwortlich dafür war Tim Malzer, der auch vorne Koch war. Das erste Mal wurde die Show am 8. Dezember 2003 gezeigt. Es war von Montag bis Freitag um 18:30 Uhr. und dann um 18:45 Uhr Zunächst löste die Show für zwei Wochen das Kochduell ab, im März 2004 trat sie endgültig an die Stelle des Kochduell.

Das Format von Malzers Show ähnelte dem der britischen Kochshow The Naked Chef, die von dem jungen britischen Starkoch Jamie Oliver moderiert wurde, der für kurze Zeit mit Malzer im Londoner Restaurant Neal Street zusammenarbeitete. Cool Cooking with Tim Malzer war der Slogan für Tastes not, does not exist. Malzers Ziel für die Show war es, den Menschen zu zeigen, “dass man mit nur wenigen einfachen Zutaten ein köstliches Essen zubereiten kann”. Also zeigte er normalerweise Gerichte, die einfach zuzubereiten waren und nicht viel Geld kosteten.

Einige Infos bzgl Nina Heik Heute

  • An Mälzers Seite trat auch seine Assistentin, Aufnahmeleiterin und Partnerin Nina Heik in der Sendung auf.
  • Anfangs stellte sie nur Fragen oder gab Ratschläge, später übernahm sie aber auch einfache Aufgaben.
  • Am Ende jeder Folge setzten sich alle Darsteller an einen Tisch und aßen gemeinsam die gekochten Speisen. 2007 hat nicht gut geschmeckt, es wird nicht das letzte Mal gewesen sein.
  • Die Nachfolgeshow Born to Cook wurde von VOX nach nur sechs Folgen am 28. September 2007 eingestellt. 2006 erhielt die Kochshow die Goldene Kamera als „Beste Kochshow“.
  • 2004 und 2007 wurde die Show für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.
  • Die Kochshow wurde mehrfach in der Comedy-Show Switch reloaded parodiert.
  • Hier wurden Mälzer von Max Giermann und Heik von Petra Nadolny porträtiert.

Tim Malzer ist als Fernsehkoch und Sternekoch deutschlandweit bekannt. Selbst die kleinsten Details seiner erfolgreichen Karriere sind bekannt, aber über sein Privatleben ist nicht viel bekannt. Wen liebt der Hamburger hinter verschlossenen Türen?

Der Koch, der in Hamburg ein Restaurant namens „Bullerei“ besitzt, geht sehr privat mit seinem Privatleben um. Sternekoch Tim Malzer sieht man deshalb bei öffentlichen Veranstaltungen nie mit einer Frau. Der berühmte Koch ist seit 2018 glücklich verheiratet und hat mit seiner jetzigen Frau drei gemeinsame Kinder. Das dritte Baby soll im Sommer 2019 in einer Hamburger Klinik zur Welt gekommen sein.

Auf die Frage nach seinem Privatleben sagt der Entertainer und TV-Koch meist: „Kein Kommentar“. Trotzdem weiß niemand, wer Tim Malzer hinter verschlossenen Türen glücklich macht. Die Leute sagen, dass der Koch verheiratet ist. Seine Frau und der berühmte Koch sagten, sie hätten in Hamburg “Ja” gesagt. Laut der Bild-Zeitung waren Scooter-Frontmann HP Baxxter und Sänger Sasha unter den Hochzeitsgästen. Aber diese Gerüchte haben sich nie als wahr erwiesen.

Doch die ersten Funken flogen erst, als Heik und Malzer 2003 gemeinsam am Museumshafen im alten Restaurant „Das weiße Haus“ arbeiteten. Außerdem war Nina Heik Assistentin bei der von Tim Malzer moderierten Kochshow „Das schmeckt nicht, gibt es nicht“.

Bald darauf kaufte das Paar eine Finca auf Mallorca, auf der Heik die meiste Zeit des Jahres verbrachte. Außerdem führte Tim Malzer seine Restaurants „Bullerei“ und „Hausmann’s“ und hatte immer mehr TV-Auftritte.

Bei Malzers Kochshow “Das schmeckt nicht, gibt es nicht”, die im Fernsehen ausgestrahlt wurde, arbeitete der heute 41-Jährige als Produktionsleiter und Assistent der Show. Aber auch privat durchlebten sie schwere Zeiten. Malzer hatte vor einigen Jahren einen Burnout, weil ihm alles zu viel wurde. Nina Heik war auch in schlechten Zeiten für ihren Freund da und stand ihm zur Seite. Tatsächlich galten sie als perfektes Paar. Auch der Aufenthalt an verschiedenen Orten störte sie nicht. Malzer arbeitete in Hamburg, während Nina Heik die meiste Zeit des Jahres auf ihrer Finca auf Mallorca verbrachte. Zu wenig Liebe, zu viel Arbeit?

Tim Malzer sagt nicht viel über sein Privatleben. Der TV-Koch und seine Freundin Nina Heik, 45, sollen sich 2013 “im Guten” getrennt haben. Seit 2014 ist er mit seiner neuen Freundin zusammen. Zusammen haben sie zwei Kinder. „Scooter“-Frontmann HP Baxxter (54) und Sänger Sasha gehörten laut „Bild.de“ (46) zu den prominenten Gästen der Hochzeit.